Rezepte aus aller Welt

Waterzooi

Zutaten (4 Portionen)
1 kgHühnerfleisch (Flügel, Brüste und Keulen)
4Eigelb
200 gMöhren
500 gKartoffeln
250 gKnollensellerie
3 StängelPetersilie
1 BundPetersilie
2 StangenLauch
1Zwiebel
100 mlSahne
1 LiterHühnerbrühe
50 mlÖl
4 ELZitronensaft


Zubereitung
Kartoffeln schälen, die Zwiebel würfeln und je 150 g Möhren und Sellerie stifteln. Das restliche Gemüse in grobe Stücke schneiden.
Die Hähnchenteile von allen Seiten im Öl scharf anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und das grob zerteilte Gemüse im Öl dünsten. Das Fleisch auf das Gemüse legen. Die Brühe angießen. 
Petersilienstängel, Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles abdecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Kartoffeln und Möhrenstifte kochen. Die Hähnchenteile warm stellen und die Brühe in einen Topf sieben. 2-3 EL der Brühe mit der Sahne und dem Eigelb verrühren. Dann die Sahne-Ei-Masse in die Brühe einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. 
Die Hähnchenteile mit Kartoffeln, Gemüsestiften und der Sauce servieren. 

Dauer ca. 30 Min. 
Schwierigkeitsgrad mittel

Tipp: 
Für die scharfen Genießer mit Tabasco nachwürzen.


© 2023 - www.suppe.info