Rezepte aus aller Welt

Bündner Gerstensuppe

Zutaten (4 Personen)
1kleine fein gehackte Zwiebel
1Lauchstange
2Karotten
1Stangensellerie
20 gRohschinken
20 gBündnerfleisch (Alternativ mageres Rindfleisch)
1 ELButter
60 gKidneybohnen aus Dose
120 gRollgerste (Graupen)
2 LRindsbouillon
200 mlSchlagsahne
1 ELfein geschnittener Schnittlauch
EtwasPfeffer aus der Mühle
PriseSalz


Zubereitung
Das Gemüse schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Rohschinken und das Bündnerfleisch ebenfalls klein würfeln. 
Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Gemüse beigeben und andünsten.
Anschließend die Gerste ebenfalls beigeben und kurz mit dünsten. Mit Bouillon auffüllen, Fleisch dazugeben und bei kleiner Hitze etwa 2 Stunden köcheln lassen. Vor dem Servieren mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit dem Schnittlauch bestreuen.
Vor dem Servieren die abgetropften Bohnen und die Schlagsahne dazugeben und nochmals aufkochen.

Tipp:
Für die vegetarische Gerstensuppe einfach Gemüsebouillon verwenden und den Rohschinken und das Bündnerfleisch weglassen. 

Dauer 150 Min.
Schwierigkeitsgrad leicht


© 2021 - www.suppe.info