Suppenrezepte

Sie essen gerne Suppe? Sie haben bereits Ihr ganz eigenes Rezept entwickelt oder ein bewährtes Familien-Rezept geerbt? Dann senden Sie uns dieses zu.

Rezepte aus aller Welt

Ungarische Gulaschsuppe

Zutaten (6 Portionen)

500 g

Rindfleisch

4

Zwiebel

2

Knoblauchzehen

50 g

Schweineschmalz

1 EL

Mehl

¼ L

Rotwein

½ L

Fleischbrühe

1 TL

Paprikapulver, edelsüß

½ TL

Paprikapulver, rosenscharf

Etwas

Salz und Pfeffer

½ TL

Majoran

½ TL

Kümmel, gemahlen

2

Paprikaschoten, grün

200 g

Kartoffeln

1

Karotte

5

Tomaten


Zubereitung

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas durchschwitzen lassen. Mit Rotwein und Brühe ablöschen, dann Paprikapulver und die Gewürze dazugeben. Das Ganze zugedeckt 40-50 Minuten schmoren lassen.
Paprikaschoten, Kartoffeln und Karotte putzen und in kleine Würfel schneiden.
Die Tomaten überbrühen und abziehen, dann entkernen und hacken. Alles zu der Suppe geben und weitere 20 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken und evtl. mit saurer Sahne servieren.

Tipp: 
Warmes Baguettebrot dazu geben.

Dauer ca. 90 Min. 
Schwierigkeitsgrad leicht