Suppenrezepte

Sie essen gerne Suppe? Sie haben bereits Ihr ganz eigenes Rezept entwickelt oder ein bewährtes Familien-Rezept geerbt? Dann senden Sie uns dieses zu.

Rezepte aus aller Welt

Borschtsch

Zutaten (4 Personen)

1 kg

Hochrippe

 

Rinderknochen (zum Auskochen)

2

Möhren

1 Stange

Lauch

Etwas

Sellerie

1 frische

Knoblauchzehe

5 mittlere

Zwiebeln

750 g

Weißkohl

400 g

Rote Bete (Sauerkonserve)

400 g

passierte Tomaten

2 grüne

Paprika

½ Tube

Tomatenmark

Prise

Salz & Pfeffer

Weiterhin

Zucker, Essig & Crème fraîche



Zubereitung:
Das Fleisch und die Knochen waschen. Das Suppengemüse putzen und alles in einen Schnellkochtopf geben. Mit Salzwasser auffüllen und zum Kochen bringen. Anschließend abschäumen. Den Topf schließen und 35 Minuten kochen lassen.
Das Fleisch aus der Brühe nehmen und würfeln. Die Brühe passieren. Den Knoblauch und die Zwiebeln pellen und klein schneiden. Den Weißkohl waschen und klein schneiden. Die Rote Bete abtropfen lassen, den Saft auffangen und klein schneiden. Die Paprika putzen, entkernen und würfeln.
Das Gemüse in die Brühe geben, die Tomaten und das Tomatenmark hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Den Schnellkochtopf wieder schließen und das Gemüse ca. 7 Minuten lang garen lassen.
Das Fleisch, den Rote Bete Saft hinzufügen und noch einmal mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
Dazu Crème fraîche servieren.

Tipp: 
Servieren Sie die Rote-Bete-Suppe mit frisch gebackenem Baguette.
 
Arbeitszeit ca. 45 Min. 
Schwierigkeitsgrad mittel